Laborscope durchsuchen...

Mediadaten

Download Mediadaten 2018

Laborscope das offizielle Organ des Fachverbandes für Laborberufe Schweiz.

Bestimmung der Iodzahl in Fetten und Ölen mit thermometrischer Titration

Die Iodzahl ist ein Maß für die Anzahl an Doppelbindungen in Fetten und Ölen. Sie wird ausgedrückt als die Menge Iod in Gramm, die mit den Doppelbindungen in 100 Gramm Fett oder Öl reagieren. Die Bestimmung wird in einem unpolaren Lösemittel wie Cylohexan und Eisessig durchgeführt. Das Vorgehen ist im Metrohm Application Note AN-H-076 beschrieben.

Die Doppelbindungen reagieren mit dem im Überschuss zugegebenen Iodmonochlorid in Eisessig («Wijs Lösung»). Die Zugabe von Quecksilberionen beschleunigt die Reaktion. Nach Beendigung der Reaktion wird der Überschuss an Iodmonochlorid durch Zugabe von wässriger Kaliumiodidlösung in Iod überführt, das dann mit Natriumthiosulfatlösung titriert wird.

 

Durch die automatische Zugabe der Wijs-Lösung und der Kaliumiodid-Lösung entfallen manuelle Schritte.

Die thermometrische Titration wird bereits erfolgreich bei der Analytik verschiedener Lebensmittel wie z.B. Milchprodukte, Instantnudeln, Käse, Dosenfisch, Trockensnacks, Saucen und Suppen angewendet.

 

Quelle: www.metrohm.com

Aktuell

LANXESS: Matthias L. Wolfgruber zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats gewählt

  • Wolfgruber tritt Nachfolge von Dr. Rolf Stomberg an
  • Dr. Rolf Stomberg zum Ehrenvorsitzenden des Aufsichtsrates ernannt
  • Pamela Knapp rückt in den Aufsichtsrat nach

Dr. Matthias L. Wolfgruber (64) ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der LANXESS AG. In seiner konstituierenden Sitzung wählte der Aufsichtsrat des Spezialchemie-Konzerns den promovierten Chemiker und ehemaligen Vorstandsvorsitzenden der Altana AG zum Nachfolger von Dr. Rolf Stomberg (78), der sein Mandat mit Ablauf der heutigen Hauptversammlung beendet hat. Wolfgruber gehört dem Kontrollgremium als Vertreter der Aktionäre bereits seit 2015 an.

Weiterlesen ...

Breites Themenspektrum unter einem Dach

SECURITE LAUSANNE 2018 und FORUM SECURITE 2018

Vom 14. bis 16. November 2018 wird die SECURITE LAUSANNE zum Treffpunkt der Westschweizer Sicherheitsbranche. Ein zentraler Bestandteil der Messe ist das kostenlose FORUM SECURITE mit seinen qualitativ sehr hochstehenden Vortragsreihen.

Die Fachmesse SECURITE LAUSANNE hat ihren hohen Stellenwert für die Westschweiz mehrmals unterstrichen und geniesst die volle Anerkennung der Sicherheitsbranche in der Romandie. Bei der letzten Austragung im Jahr 2016 lockte sie rund 2300 Fachbesucher und Forum-Teilnehmer an. Auch für den November 2018 ist die Messe voll auf Kurs. Die wichtigsten Branchenverbände unterstützen die SECURITE LAUSANNE massgeblich und bereits haben sich rund 40 Aussteller angemeldet, darunter mehrere Key-Player und verschiedene Neuaussteller. So wird die SECURITE LAUSANNE 2018 wieder alle Messethemen umfassend abdecken können und ist in den Agenden der Westschweizer Sicherheitsexperten ein Pflichttermin.

Weiterlesen ...

Stellenangebote

Agenda

IFAS 2018

 

IFAS 2018

23. - 26. Oktober 2018
Messe Zürich

Zürich-Oerlikon

www.ifas-messe.ch

Securite Lausanne 2018

 

Securite Lausanne 2018

14. - 16. November 2018
Expo Beaulieu Lausanne
Halle 36

www.securite-expo.ch